Wellcomet

 

LDM Medical-SPA

Ein Gerät für den glamourösen Auftritt

Neue und exklusive Behandlungsmethoden, mit denen schnelle und vor allem überzeugende Ergebnisse erzielt werden können, sind gefragter denn je.

Das innovative LDM Medical-SPA ist eins der kosmetischen Ultraschallgeräte der LDM-Gerätefamilie von Wellcomet und bietet High Class Behandlungen für hohe Ansprüche. Mit einer großen Programmauswahl (darunter Exklusivprogramme wie „Moonshine Lift“) deckt es eine große Indikationspalette ab und ermöglicht ein schnelles und effektives Arbeiten bei verschiedenen ästhetischen Indikationen und Hautunreinheiten wie der kosmetischen Akne.

Für Körperanwendungen verfügt das LDM Medical-SPA über ein spezielles Upgrade. Hierfür hat Wellcomet mit Hilfe modernster wissenschaftlicher Untersuchungen ein ausgeklügeltes Körperkonzept mit der so genannten TWL-Methode (Thixotropie-Washout-Lipolyse) entwickelt (siehe auch Anwendungen und Konzepte)

Anwendungsbereiche

  • Faltenbehandlung
  • Skin Tightening (Hautfestigung)
  • Skin Rejuvenation (Hautverjüngung)
  • Moonshine Lift
  • Phonophorese
  • Kosmetische Akne (Hautunreinheiten)
  • Hypertrophe Narben / Keloide
  • Akne-Narben
  • Dehnungsstreifen
  • Cellulite
  • Vor- und Nachsorge bei Schönheitsoperationen

Behandlungserfolg

Der Behandlungserfolg von LDM Medical-SPA resultiert aus den beiden modernen Technologien – LDM Plus (Lokale Dynamische Mikromassage) und der 10 MHz Frequenz.

LDM Plus  kombiniert durch die dual-frequente Ultraschall-Technologie gleich mehrere physiologische Wirkungen mit einander und kann so dynamische Prozesse in der Bindegewebsstruktur effektiv modulieren. Diese Eigenschaft ist von enormer Bedeutung für die Behandlung verschiedener ästhetischer und dermatologischer Indikationen.

Mit der zusätzlichen 10 MHz Frequenz unterscheidet sich das LDM Medical-SPA von herkömmlichen Ultraschall-Geräten in der Kosmetik. Diese Frequenz wirkt im Gegensatz zu anderen Ultraschall-Frequenzen mit gerade mal ca. 0,3 cm Halbwertstiefe fast ausschließlich in den oberen Hautschichten wie der Epidermis und Dermis, während die 3 MHz und 1 MHz Frequenzen mit ihren ca. 1 bzw. 3 cm Halbwertstiefen hauptsächlich unterhalb dieser Hautschichten agieren.

Wirkung auf das Gewebe

Das Zauberwort für ein gesundes und schönes Hautbild heißt „Balance“! Ist das Gleichgewicht zwischen Aufbau und Abbau im Bindegewebe gestört, so kommt es zur Hautalterung und einer müder aussehenden, schlaffen Haut. LDM hilft auf unterschiedlichen Wirkebenen den Balance-Zustand im Gewebe zu verbessern. Das Ergebnis – eine gesündere und schöner aussehende Haut.

Mit dem Phonophorese-Programm können Wirksubstanzen unterstützend in die Haut eingeschleust werden, um dort ein hoch wirksames und länger anhaltendes Depot zu bilden.

Wirkung auf das Fett- und Bindegewebe

Mit Hilfe der TWL-Methode kann LDM Medical-SPA über ein Upgrade für Körperanwendungen zur Diät-unterstützten Umfangreduzierung (siehe auch Anwendungen) eingesetzt werden. Hierfür werden speziell Frequenzen mit 1 MHz und 3 MHz verwendet, die das tieferliegende Fettgewebe effektiv erreichen können. Durch die physikalischen Eigenschaften der LDM Plus-Technologie kann im Fettgewebe eine lokale Wirkung erzeugt werden, mit der behandlungsresistente Fettablagerungen viel effektiver entwässert werden können. Nach der „Trockenlegung“ des Fettgewebes kann im darauffolgenden Behandlungsschritt eine lokale Lipolysestimulation (Fettspaltung) erzielt werden.

Technische Daten

  • Sonotroden: 2,5 cm², 1/3 MHz und 1,2 cm², 3/10 MHz,
  • 2 Flaschen Ultraschallgel
  • Gebrauchsanweisung

Maße Gerät: (H x B x T): 160 x 430 x 275 mm
Gewicht: ca. 8,0 kg

Das Gerät ist sehr benutzerfreundlich konzipiert. Um die Bedienung möglichst einfach zu gestalten, wurde die Anzahl der Bedienelemente gering gehalten. Verschiedene akustische und optische Signale im Gerät warnen bei nicht-korrektem Arbeiten und gestalten die Anwendung unkompliziert und fehlerfrei.

Im Unterschied zum LDM-Sonoskin verfügt LDMMedical-SPA über die LDM Plus Technologie, die durch ein variables Mischverhältnis verschiedener Frequenzen in einer LDM-Welle, eine noch individuellere und bedarfsgerechte Modulation des Bindegewebes ermöglicht. Bis zu 2 Watt/cm² bei einzelnen Programmen und 3 Watt/cm² bei Einzeleinstellungen ermöglichen kürzere Behandlungszeiten und damit ein schnelleres Arbeiten.

Programme

  • 16 feste Programme mit automatischem Sonotrodenwechsel:
  • 7 feste Programme „SPA-Standard“
  • 9 feste Programme „SPA-Spezial“
  • Einzeleinstellungen

Sonotroden

Hochwertige Behandlungsköpfe aus Titan mit ringförmig beleuchteter Kontaktanzeige bieten höchstmögliche Sicherheit und machen Behandlungen sowohl für den Kunden als auch für die Anwender nebenwirkungsarm.

Das Gerät ist mit den Sonotroden #1 und #2 ausgestattet und kann bei Bedarf individuell nach Ihren Behandlungs-Bedürfnissen mit den unten aufgeführten Sonotroden erweitert werden.

Sonotrode #1: 1,2 cm²; 3 und 10 MHz bzw. LDM® 3/10 MHz
Art.-Nr.: 710-10

Sonotrode #2:  2,5 cm²; 1 und 3 MHz bzw. LDM® 1/3 MHz
Art.-Nr.: 710-11

Sonotrode #3: 5,0 cm² ; 1 und 3 MHz bzw. LDM® 1/3 MHz
Art-Nr.: 710-12

Body-Upgrade

Eine speziell für Körperbehandlungen entwickelte Sonotrode 10 cm² (1/3 MHz) ermöglicht ein effektives Arbeiten bei großflächigen Anwendungen wie Bauch, Po und Oberschenkel.

Sonotrode #4: 10,0 cm²; 1 und 3 MHz bzw. LDM 1/3 MHz
Art.-Nr.: 710-13

Weiterführende Infos zu Technologien

 -> LDM Plus / 10MHz

-> TWL-Konzept

Adresse

Therapeia Cosmetics GmbH
Seeholzenstraße 2
82166 Gräfelfing

Kontakt

T: +89 954 719 61 33
F: +89 954 719 61 11
M: info@therapeiacosmetics.de